Koreanische Kochevents in Ihrer eigenen Küche im Rhein-Ruhrgebiet

Koreanisch kochen lernen mit Miss Seoul Food - Bei Ihnen zu Hause

Sie möchten gern koreanisch kochen lernen? Gemeinsam mit Ihren Freunden und Ihrer Familie? Ich komme gern zu Ihnen nach Hause und zeige Ihnen in Ihrer eigenen Küche, wie man authentisch koreanisch kocht. 

Die koreanische Küche begleitet mich schon mein ganzes Leben lang. So wie die koreanische Kultur und Sprache. Meine Eltern sind aus Südkorea Anfang der 70er Jahre nach Deutschland eingewandert und ich bin mit zwei Kulturen aufgewachsen. Bei uns zu Hause gab es jede Menge koreanisches Essen. Bis heute koche ich, neben westlichen Gerichten, häufig und gern koreanisch.

Wie man koreanisch kocht, zeige ich Ihnen daher gern bei einem koreanischen Kochevent bei Ihnen zu Hause. Stellen Sie eine Anfrage über das Kontaktformular und schon bald kochen wir zusammen koreanisch! Ich freue mich auf Sie!

The S(e)oul of Korea - Eine Reise für alle Sinne

Die authentische koreanische Küche steht im Mittelpunkt eines Kochevents mit mir. Das Essen, die Ernährungsgewohnheiten, das Kochen, die Zutaten. Gemeinsam erkunden wir die koreanische Kulinarik. Und haben viel Spaß dabei!

asiatisches Kochevent zuhause
gemeinsam Kochen macht mehr Spaß bei einem asiatischen Kochkurs

Zusammen mit Ihren Freunden und ihrer Familie nehmen Sie an einem koreanischen Kochevent teil. Ab sechs Personen komme ich zu Ihnen nach Hause.

Genussmomente mit MIssSeoulFood - Koreanisches Kochevent

Ich zeige Ihnen nicht nur, wie man authentisch koreanisch kocht. Sondern gebe Ihnen während unseres Events auch einen Einblick in die koreanische Kultur, Lebensweise und in mein persönliches Leben zwischen den Kulturen. 

Genussmomente mit MIssSeoulFood - Koreanisches Kochevent

Nach dem Kochen gibt es die große Belohnung. Nämlich das gemeinsame Essen. Ich erkläre ihnen die koreanischen Tischgewohnheiten. Wer wem zuerst ein Getränk einschenkt, wo das Besteck liegt oder in welcher Reihenfolge man welches Gericht isst. 

Was können wir gemeinsam kochen?

Meine Rezeptvorschläge für ein koreanisches Kochevent

Asiatische Kochkurse und Koch Events in Ihrer eigenen Küche - Kochkurs mit authentisch koreanischer Küche koreanische küche leckere kochevents

Ein beliebtes Gericht der koreanischen Küche und ein echter Klassiker ist Bulgogi, auch bekannt als Korean BBQ. Dabei wird mariniertes Fleisch auf dem Tischgrill zubereitet und direkt verzehrt. 

Bulgogi ist nicht nur geschmacklich außergewöhnlich, sondern auch ein äußerst geselliges Erlebnis. Zum Korean BBQ werden zudem Reis, eine Suppe, Dips und verschiedene Beilagen gereicht.

Asiatische Kochkurse und Koch Events in Ihrer eigenen Küche - Kochkurs mit authentisch koreanischer Küche koreanische küche leckere kochevents

Kimbab ist die koreanische Version von Sushi. Die Unterschiede? Der Reis wird nicht gesäuert, sondert mit geröstetem Sesamöl und Salz gewürzt. Die Füllungen bestehen aus verschiedenen gegarten oder gebratenen Gemüsesorten, Ei und gebratenem Fleisch. 

Alles ist möglich, nur rohen Fisch sucht man vergeblich. Für Veganer/Vegetarier gibt es natürlich auch entsprechende Varianten.

Asiatische Kochkurse und Koch Events in Ihrer eigenen Küche - Kochkurs mit authentisch koreanischer Küche koreanische küche leckere kochevents

Kimchi ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der koreanischen Küche. Die koreanische Version des deutschen Sauerkrauts wird in Korea zu jedem Gericht als Beilage gereicht. Auch zum Frühstück. 

 Darüber hinaus kann man Kimchi als Zutat für viele weitere Gerichte, wie zum Beispiel Kimchi-Eintopf, Kimchi-Pfannkuchen oder Kimchi Fried Rice verwenden.

Asiatische Kochkurse und Koch Events in Ihrer eigenen Küche - Kochkurs mit authentisch koreanischer Küche koreanische küche leckere kochevents

Vor allem Banchan, die kleinen Beilagen, die wie bei einer Tapas-Tafel alle gleichzeitig in die Mitte des Tisches gestellt werden und die alle Esser miteinander teilen, bieten zahlreiche vegane und/oder vegetarische Optionen. 

Da Milchprodukte, wie Butter, Sahne, Käse oder Milch  traditionellerweise nur wenig bis gar nicht in Korea verzehrt werden, müssen sich Veganer keine Gedanken über versteckte tierische Zutaten machen.

Authentische kulinarische Köstlichkeiten - vegetarisch, omnivorisch oder Bulgogi-Spezialität?

Es gibt drei verschiedene Kategorien, die sich auch preislich unterscheiden. 

Sie wählen aus, was sie kochen und essen möchten.

Vegetarischer Kochkurs für bewusste Feinschmecker

Die koreanische Küche ist reich an gesunden und vegetarischen Spezialitäten.

Rein vegane Menüs sind kein Problem, da die koreanische Küche ohnehin traditionell keine Milchprodukte verwendet. 

Preis: 75 Euro / Person (inkl. Mwst.)

Koreanisch kochen mit Fleisch ODER Fisch

Nichtsdestotrotz sind Fleisch, Fisch, Seegemüse, Muscheln und Meeresfrüchte sehr beliebt in der koreanischen Küche. 

Es gibt daher zahlreiche authentisch koreanische Gerichte auf Fleisch- ODER Fischbasis. 

Preis: 85 Euro / Person (inkl. Mwst.) 

Bulgogi-Menü - Das koreanische Festtagsgericht

Sehr beliebt und mittlerweile auch sehr bekannt ist Bulgogi, das koreanische BBQ. Dabei wird das Fleisch direkt am Tisch zubereitet und sofort verzehrt. 

Eine sehr gesellige Angelegenheit, die Ähnlichkeit mit Raclette oder Fondue hat.

Preis: 95 Euro / Person (inkl. Mwst.)

MissSeoulFood | Kochevents in Düsseldorf, Dortmund und Bochum

Ich heiße Sun-Mi Jung, lebe im Ruhrgebiet und bin hier als Kind koreanischer Einwanderer aufgewachsen.

Als gelernte Redakteurin startete ich vor über zehn Jahren einen Blog zu den Themen koreanische Kultur, Migrationserfahrungen und Leben zwischen zwei Welten. Daraus entstand im Laufe der Zeit ein Food-Blog namens “MissSeoulFood“, der neben kulturellen, sozialen und persönlichen Themen die koreanische Kulinarik in den Mittelpunkt stellt. 

Um die koreanische Küche und ihre Besonderheiten noch besser zu vermitteln, zeige ich außerdem im Rahmen meiner Kochevents, wie man authentisch koreanisch kocht und isst. 

Ich freue mich auf Sie und unser persönliches Kennenlernen.

Sun-Mi Jung ist Ihre asiatische Kochlehrerin. Bei einem koreanischen Kochevent kommen Sie auf Ihre Kosten!

In 3 Schritten zu Ihrem Kochevent:

Stellen Sie Ihre Anfrage ganz einfach online

Nutzen Sie unseren innovativen Anfrageprozess und wählen Sie die Anzahl der Teilnehmer, den Veranstaltungsort, Ihre bevorzugte Menüoption, sowie Ihr Wunschdatum- und -uhrzeit aus. Nachdem Ihre Anfrage bei mir eingegangen ist, melde ich mich telefonisch bei Ihnen und wir stimmen gemeinsam Ihre Wunschgerichte ab.

Zusammen planen wir Ihr individuelles Kochevent

Gemeinsam planen wir Ihr individuelles Kochevent in Ihrer eigenen Küche. Wir stimmen alle einzelnen Gerichte genau auf Ihre persönlichen Wünsche ab. Zu den Buchungsleistungen gehören der Einkauf aller Zutaten, das Kochevent bei Ihnen zu Hause, ggf. die Bereitstellung von speziellem Equipment und die Rezepte als pdf. 

Wir entdecken gemeinsam die koreanische Küche

Nachdem wir alle Details abgestimmt haben, kann es auch schon losgehen. Ich komme mit allen Zutaten zu Ihnen nach Hause und wir starten mit dem Kochevent. Im Nachgang erhalten Sie alle Rezepte als pdf per Mail. Bei weiteren Fragen nach dem Event stehe ich Ihnen gern per Mail oder Telefon weiterhin zur Verfügung.

Ihr koreanisches Kochevent in Düsseldorf, Dortmund oder Bochum...

Ihr ganz persönliches Kochevent im kleinen Kreis findet in ihrer eigenen Küche statt. Daher müssen Sie das Haus nicht verlassen, sondern Sie laden Ihre Freunde & Familie zu sich nach Hause ein. Ein Kochevent kann deshalb unter anderem in folgenden Städten rund um Bochum angeboten werden:

  • Dortmund
  • Essen
  • Recklinghausen
  • Düsseldorf
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Oberhausen

Häufige Fragen rund um MissSeoulFood Kochevents:

Damit die Gruppengröße perfekt auf das Kochevent abgestimmt ist, beträgt die Mindestteilnehmerzahl 6 Personen. Maximal 12 Personen können an einem Kochevent gleichzeitig teilnehmen.

Planen Sie insgesamt zwischen drei und vier Stunden ein (inklusive Essen). Die genaue Dauer hängt auch davon ab, wie schnell Sie kochen.

Grundsätzlich sind alle Rezepte auch für Koch-Anfänger geeignet. Selbst Kinder und Teenager haben bereits erfolgreich an einem koreanischen Kochevent teilgenommen. Schließlich werden Sie individuell von mir angeleitet und die Gruppen sind klein genug, dass eine persönliche Betreuung gewährleistet ist.

Auch das ist problemlos möglich. Da die koreanische Küche modular aufgebaut ist, können sowohl Vegetarier/Veganer, als auch Fleischesser an einem gemeinsamen Kochevent teilnehmen. Sprechen Sie mich an für ein individuelles Angebot.

Bitte nennen Sie alle Unverträglichkeiten im Abstimmungsgespräch. So kann ich Ihnen die passenden Gerichte vorschlagen.

Da Sie die Gerichte selbst zubereiten, können Sie den Schärfegrad auch selbst und nach Ihrem eigenen Geschmack bestimmen. Davon abgesehen gibt es auch jede Menge milder koreanischer Gerichte. Teilen Sie mir einfach Ihre speziellen Wünsche mit.

Sie brauchen eine ganz normal ausgestattete Küche. Besonderes Equipment, das gegebenenfalls benötigt wird, wie zum Beispiel einen Reiskocher, bringe ich mit. Sie brauchen auch kein besonderes Geschirr. Allerdings können genügend kleine Schalen für Reis, Suppen und Beilagen (Banchan) nicht schaden. Dessertschalen und Müslischalen reichen dabei jedoch vollkommen aus. 

Das hängt natürlich von der Teilnehmerzahl ab. Alle Personen sollten realistischerweise genügend Platz zum Kochen und Arbeiten haben. Das bedeutet aber nicht, dass alle Personen gleichzeitig in der Küche stehen (müssen). Oft reicht es, wenn es einen angrenzenden Raum mit einem Esstisch gibt, an dem auch gearbeitet werden kann. Es sei denn, Ihre Küche ist so groß, dass alle Personen genügend Platz finden. Dann braucht es natürlich keinen Extra-Arbeitsraum.

Ihre Küche, bzw. die Arbeitsflächen sollten vor dem Event möglichst freigeräumt sein. So können Sie besser arbeiten, ohne ständig irgendetwas wegräumen zu müssen. Genügend Getränke sollten Sie außerdem für sich und Ihre Gäste bereitstellen. Dabei bleibt es Ihnen und Ihren Vorlieben überlassen, was Sie gern trinken möchten. Zur koreanischen Küche passen letztlich alle westlichen Getränke, wie Wasser, Softdrinks, Bier und sogar Wein. Gern empfehle und erkläre ich Ihnen auf Wunsch auch spezielle koreanische Getränke. Sprechen Sie mich einfach an.

Alle Rezepte erhalten Sie als PDF per Mail im Anschluss an das Kochevent.

Sie erhalten individuell abgestimmte Rezepte nach Ihren persönlichen Wünschen. Alle Zutaten, inklusive Getränkeempfehlungen, besonderes Equipment bringe ich ebenfalls mit. Nach dem Kochevent erhalten Sie die Rezepte als PDF per Mail.

Es gibt drei Preiskategorien. 

Option 1:  75 Euro / Person für vegan-vegetarische Gerichte (inkl. Mwst.)

Option 2:  85 Euro / Person für Fleisch ODER Fisch (inkl. Mwst.)

Option 3:  95 Euro / Person für Korean BBQ  – Bulgogi (inkl. Mwst.)

Option 4:  95 Euro  /Person für Fleisch UND Fisch (inkl. Mwst.)

Zusätzlich werden Fahrtkosten in Höhe von 0,50 Euro/Kilometer (inkl. Mwst.) in Rechnung gestellt. Abfahrt/Ziel ist dabei Goerdtstraße 32, 44803 Bochum 

Sie erhalten eine Rechnung, den Betrag überweisen Sie.